Neue Studienmöglichkeiten der Blockchain-Technologie

Der Studiengang in Irland soll junge Talente fördern und Irland indes zu einer Vorreiterrolle im Bereich der Blockchain-Technologie verhelfen, so die Ministerin Heather Humphrey bei der Lancierung des Masters in Dublin. Das Programm ist Teil der Future Jobs Initiative der irischen Regierung. Die Initiative verfolgt das Ziel, zukünftige Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt zu antizipieren und entsprechend zu reagieren.

Die irische Regierung legt in diesem Zusammenhang großen Wert auf die Entwicklung im Bereich der Distributed-Ledger-Technologie. So rief sie im Rahmen der National Blockchain Strategy die Ireland Blockchain Week ins Leben. Die Veröffentlichung des Studiengangs fand innerhalb dieser Woche statt. In der Entwicklung des Studiums arbeitete Technology Ireland ICT Skillnet mit Blockchain Ireland zusammen, um herauszufinden, welche Kompetenzen im Sektor von Morgen gefragt sind. Der Studiengang soll diese Fähigkeiten ab September 2019 vermitteln. Er ist als Online-Studium in Teilzeit angelegt und wird von Experten aus der Industrie und der Dublin City University ausgeführt.

Wharton School bietet Finanzprogramm mit Blockchain-Fokus

Auch an der Wharton School der University of Pennsylvania wird auf den Zusammenschluss von Wirtschaft und Bildungsinstitutionen gesetzt. So reagiert die Institution nach eigenen Angaben auf die sich schnell verändernden Anforderungen im Bereich der Finanzwirtschaft.

Das Programm FinTech: Foundations and Applications of Financial Technologies behandelt Themen wie Kryptowährungen und Blockchain, aber auch die Weiterbildung im Bereich Crowdfunding, modernes Investment und Versicherungstechnologie werden angeboten. Der Kurs wird von Professoren der Penn Faculty und Dozenten aus dem Finanzbereich unterrichtet.

Blockchain-Studiengänge weiterhin beliebt

Im Bildungssektor entstehen weltweit neue Studiengänge im Bereich Blockchain-Technologie. Erst kürzlich gab Brasilien das erste Masterstudium der Blockchain-Technologie bekannt. Auch in Deutschland gibt es einige Initiativen und Studienmöglichkeiten. In den USA bieten Universitäten wie Duke, Cornell, das Massachusetts Insitute of Technology (MIT) und die New York University (NYU) Studiengänge an.